Wirtschaftsdetekteien – die diskrete Lösung für Wirtschaftskriminalität

22. Mai 2013 Aaron Dienstleistungen

Denkt man an Detektive, dann kommen einem vielleicht zunächst einmal Privatdetektive in den Sinn. Doch ein Großteil der detektivischen Einsätze findet im Bereicht der Wirtschaftskriminalität statt. Einer Hermes Studie zu Folge haben sich mehr als 80% aller Firmen in Europa ernsthaft mit wirtschaftskriminellen Handlungen auseinanderzusetzten. Dabei fällt die Schädigung durch die eigenen Mitarbeiter noch mehr ins Gewicht als die durch unternehmensfremde Personen. Im Vordergrund stehen in dem Fall Diebstahl, Betrug und Unterschlagung. Die meisten Unternehmen möchten dieses Problem aber nicht gerne in der Öffentlichkeit breit getreten sehen und bevorzugen daher eine möglichst diskrete Untersuchung bzw. Lösung dieses Problems. Das ist der Punkt, an dem die Unternehmen eine Wirtschaftsdetektei einsetzten, denn genau dafür sind diese ausgebildet.

Vorausgesetzt natürlich hier arbeiten seriöse und geprüfte Detektive, was allerdings in großen Unternehmen, wie z.B. der Detektei Lentz, die sogar ausländische Niederlassungen hat, – Unternehmenssicherheit, eine Grundsatzbedingung für alle Mitarbeiter ist. Per Gesetz muss allerdings in Deutschland kein Detektiv ausgebildet sein. Jeder, der sich dazu berufen fühlt, kann eine Privatdetektei als Gewerbe anmelden. Daher gibt es von den diversen Verbänden ein ausgeklügeltes Ausbildungssystem, an deren Ende der Geprüfte Detektiv steht. Geprüfter Detektiv darf sich nur jemand nennen, der eine Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK-Zertifikat) oder der Zentralstelle für die Ausbildung im Detektivgewerbe (ZAD-Zertifikat) abgelegt hat. Solche Detektive lernen nicht nur diskret, sonder auch umfangreich und professionell zu ermitteln, so dass alles Material später auch gerichtlich verwendbar ist. Detektive arbeiten im Verborgenen, wobei langwierige Observationen ebenso dazu gehören wie das Einschleusen von verdeckt ermittelnden Mitarbeitern in das Unternehmen, Nachtarbeiten und Auslandseinsätze. Detekteien können dabei nämlich ganz legal auf Ermittlungsmethoden zurückgreifen, die der Polizei und dem Staat nicht zur Verfügung stehen. Somit sind Wirtschaftsdetekteien auch in dieser Hinsicht für wirtschaftliche Unternehmen oftmals die bessere Lösung. Das Geld, das hierfür eingesetzt wird rechnet sich allein durch den Schaden, der mit Hilfe der Detektei aufgeklärt oder sogar vermieden wird.

Detektiv, Lentz, Privatdetektiv, Wirtschaftsdetektiv,

Comments are currently closed.


Powered by WordPress. Designed by elogi.
Zur Werkzeugleiste springen