Seminare in Rechtsangelegenheiten für die Exportwirtschaft

10. Juni 2015 Olaf P. Beruf & Karriere

Weltweit sinken die Handelshemmnisse dramatisch schnell. Verbessert hat sich zeitgleich die Logistik, die Waren extrem schnell und günstig bewegen kann. Damit haben Händler und Produzenten neue Märkte entdeckt, die es zu bedienen und zu verteidigen gilt. Doch freier Handel besitzt nicht nur Vorteile. Er beinhaltet auch Risiken. Besonders bedrohlich erscheinen Produktpiraterie und Raubkopien. Dagegen kann sich der Handel nur schwer schützen. Doch hilft das internationale Handelsrecht, Verluste zu begrenzen. Seminare für gewerblichen Rechtsschutz sind auch aus diesem Grund immer häufiger ausgebucht. Da eine regelmäßige Auffrischung notwendig ist, sind Unternehmen angehalten, kompetente Mitarbeiter regelmäßig nachschulen zu lassen. Ein Verzicht aus falsch verstandener Sparsamkeit kann sehr leicht in den Ruin führen, wenn Marken nicht geschützt werden, oder wenn rechtliche Wege unbekannt sind. Im Seminar werden die verschiedenen Rechtsgrundlagen zum Patentrecht sehr stark besucht. Gerade auf diesem Gebiet herrschen international weiterhin unterschiedliche Regelungen in Europa, Amerika und Asien. Aber die Veränderungen auf diesem Gebiet sind ebenso rasant und umfassend.

gewerblicher, Rechtsschutz, Seminare,

Comments are currently closed.


Powered by WordPress. Designed by elogi.
Zur Werkzeugleiste springen