Richtige Gesichtspflege hält jung

19. August 2015 Florian Beauty & Wellness

Noch bis vor einigen Jahren war nicht genau bekannt, wie wichtig es ist, das Gesicht richtig zu pflegen. Viele Menschen glaubten, dass es ausreichend sei, sich das Gesicht zwei Mal täglich mit klarem Wasser zu waschen. Mittlerweile konnte herausgefunden werden, dass Wasser allein die Haut austrocknet und sie vor allem nicht gründlich genug reinigt. Es ist deshalb sehr wichtig, über die passenden Reinigungsprodukte zu verfügen.
Zwei Mal täglich sollte das Gesicht am besten mit einer milden Waschlotion gereinigt werden. Ein Peeling sollte es nicht sein. Dieses genügt einmal pro Woche um abgestorbene Hautschuppen zu entfernen. Stattdessen eignet sich eine seifenfreie und milde Lotion für den täglichen Gebrauch. Diese kann beispielsweise mit einem speziellen Schwamm eingearbeitet werden. Noch sinnvoller ist der Gebrauch einer sogenannten Gesichtsbürste. Die Geräte funktionieren ähnlich wie elektrische Zahnbürsten, nur im Gesicht. Sie reinigen die Haut zugleich sanft und schonend und massieren sie dabei zusätzlich. Auf Dauer kann so der Bildung von Falten vorgebeugt werden.
Gerade bei jungen Damen sind die Geräte voll im Trend. Sie ermöglichen ein schnelles und effektives Abschminken und bereiten die Haut optimal auf die nachfolgende Pflege vor. Passende Geräte sind bequem unter www.gesichtsbuerstetest.com erhältlich.
Nach der Reinigung sollte die Haut dann mit einer milden, nicht zu stark fettenden Creme mit Feuchtigkeit versorgt werden. Wichtig ist, die Inhaltsstoffe der Creme genau an die individuellen Bedürfnisse des Hauttyps anzupassen. Sollten diesbezüglich Unklarheiten bestehen, kann der Hautarzt oder das Personal im Kosmetiksalon fachkundige Auskunft geben. Idealerweise sollten zudem hochwertige Produkte ohne unnötige Zusatz- oder Konservierungsstoffe verwendet werden.

Gesicht, Gesichtsbürste, Körper, Pflege,

Comments are currently closed.


Powered by WordPress. Designed by elogi.
Zur Werkzeugleiste springen