Morof: bietet B2B Umzüge an

4. Dezember 2016 Dirk Schiff Allgemein

Die Leistungen der Otto Morof Unternehmensgruppe sind vielseitig. Bauunternehmen, Asphaltwerk, Spedition und Montage vereinen sich in der Unternehmensgruppe. Dies vereinfacht in vielfältiger Weise die Zusammenarbeit. Neben dem Straßenbau, der die Mehrzahl der Straßen in Baden-Württemberg baut, ist der Tiefbau ein interessantes Gebiet. In den klassischen Bereich Tiefbau gehören Erdbau, Kanalbau sowie der Bau von Medienleitungen. Dies ist jedoch nicht alles, was zum Tiefbau gehört. Auch die Anlagen, die zur Regenwasser-Bewirtschaftung gehören sowie Lärmschutzwälle und anlegen von Bachläufen sind im Tiefbau integriert. Das Bauunternehmen der Otto Morof Unternehmensgruppe ist ebenfalls beim Deponiebau federführend. Grundlage dazu ist das firmeneigene Asphaltwerk, in dem Asphalt recycelt wird. Seit 1984 recycelt die Otto Morof Unternehmensgruppe im eigenen Asphaltwerk Asphalt und beteiligt sich damit aktiv am Umweltschutz. Die Erfahrungswerte aus diesem Bereich setzt der Bereich Tiefbau beim Deponiebau um.

Beton ist ein Baustoff, der auch beim Straßenbau eingesetzt wird. Wir alle Materialien unterliegt Beton dem Verschleiß durch Wettereinflüsse und beim Straßenbau aufgrund extrem hoher Belastung. Wetter und Belastung schädigen den Beton. Der Geschäftsbereich Tiefbau hat sich auf die professionelle Sanierung von Beton spezialisiert. Ob Straßen oder Brücken; das Team ist mit den Sanierungsaufgaben bestens vertraut. Fährt man mit dem Auto an einer Baustelle vorbei, sieht das alles so einfachaus. Dabei sind viele Arbeitsschritte notwendig, um die Straße zu sanieren. Zwischen den Vorbereitungen des Untergrunds und der Fertigstellen müssen die Arbeiter Schadstellen reprofilieren und ein neues Oberflächenschutzsystem aufbringen. Der Bereich Bau verfügt über das RAK Gütezeichen für Instandsetzung von Bauwerken; die Mitarbeiter nehmen regelmäßig an Schulungen teil, damit sie immer auf dem neuesten Stand sind.

Comments are currently closed.


Powered by WordPress. Designed by elogi.
Zur Werkzeugleiste springen