Leitungswasser oft besser als Mineralwasser

22. Januar 2013 Aaron Essen & Trinken

Viel zu trinken ist wichtig für Körper und Geist, darüber scheinen sämtliche Ernährungsexperten, Ärzte, Wissenschaftler und Gesundheitsapostel sich einig zu sein, und das Getränk erster Wahl ist in jedem Fall Wasser. Und so ist es auch nicht weiter erstaunlich, dass der Verbrauch von Flaschenwasser stetig ansteigt, allein 800 Millionen PET Flaschen mit Mineral- oder Tafelwasser sind mittlerweile in Deutschland alljährlich im Umlauf und die Menschen kaufen immer weiter, in der irrigen Annahme, sich und ihrem Körper damit etwas besonders Gutes zu tun. Was die wenigsten wissen ist, dass die Qualität des abgefüllten Wassers oft nicht an die des Wassers aus der Leitung heran reichen kann.

Während das Leitungswasser in Deutschland nachweislich das am besten kontrollierte Lebensmittel ist, so sind die vorgeschriebenen Grenzwerte für das in Flaschen abgefüllte Tafel- und Mineralwasser bei weitem nicht so hoch. Und auch das Plastik der Flaschen kann zu einer minderen Qualität des abgefüllten Produktes führen, da Abbauteile des Kunststoffs in das Wasser übergehen können und dadurch eine Geschmacksveränderung und mitunter sogar eine hormonelle Belastung des Wassers herbeiführen. Hinzu kommt der vollkommen überhöhte Preis des Flaschenwassers. Zwei Liter Flaschenwasser kosten im Schnitt ca. einen Euro, für das gleiche Geld bekommt man ungefähr 200 Liter Leitungswasser. Der lästige Transport von schweren Wasserkisten und nicht zu vergessen die wahnsinnig schlechte Ökobilanz des Flaschenwassers sind zwei weitere Gründe, die gegen die gekaufte und fertig abgefüllte Flasche und für den Gang zum Wasserhahn sprechen. Wer Angst hat, , dass das Leitungswasser trotz strengster Kontrollen oder auf Grund alter Wasserleitungen noch zu viele Schadstoffe enthalten könnte, der sollte sich über die Anschaffung eines Wasserfiltersystems Gedanken machen. Auch mit einem Wasserspender, beispielsweise dem SPAQA, lässt sich das Leitungswasser jederzeit in gefilterter Form genießen.

Kaffee, Kaffeeautomat, Kaffeeautomaten,

Comments are currently closed.


Powered by WordPress. Designed by elogi.
Zur Werkzeugleiste springen