Hektischer Start in 2013

2. Januar 2013 Olaf P. Shopping

Für die meisten von uns war es eine einzige große Party, doch auch heuer gab es wieder jene, für die der Jahreswechsel mit viel Arbeit und Sonderschichten verknüpft war. Natürlich für die Feuerwehr, die auch diesmal wieder, sobald die Alltagsklamotten im Schließfachschrank verstaut waren, viel zu tun hatte. Denn kaum war die Einsatzkleidung, die auf der Umkleidebank bereit lag, übergestreift, galt es schon die ersten Balkon- und Wohnungsbrände zu löschen. Ausgelöst durch Querschläger, aber auch durch mutwillig in gekippte Fenster geworfene Böller, die dann ganze Wohnungseinrichtungen samt Garderobenbank in Brand setzten und ruiniert haben.

Tatsächlich war, auch bei jenen, die auf den Behandlungstischen und Liegen der Notaufnahmen landeten, oft Leichtsinn im Spiel. Da galt es, Alkoholvergiftungen zu bekämpfen und jene zu verarzten, die sich selbst fast die Hand weggesprengt hätten. Hantieren mit gefährlichen Gegenständen – und dazu zählen nun auch mal Feuerwerkskörper -, und Alkohol passen eben nicht zusammen. Dazu kamen Stürze, die das Personal in den chirurgischen Stationen, kaum dass der OP-Kittel aus dem Schließfachschrank geholt war, gehörig auf Trab hielten!

Ein Problem sind, alle Jahre wieder, natürlich auch Böller aus Osteuropa oder jene skurrile und im wahrsten Wortsinn brandgefährlichen „Errungenschaften“, die sich mancher im privaten Hobby-Keller auf seinem Mehrzwecktisch zusammen bastelt. Hier kann die Wirkung unberechenbar und verehrend und der Schaden an Mensch und Material enorm sein. Wobei, oftmals, auch früher als erlaubt geböllert wird. Das indes könnte man eindämmen, wenn dem Handel erst später als bisher die Präsentation der Neujahrsartikel auf seinen Mehrzwecktischen erlaubt würde. Zumal sich viele, etwa Tierbesitzer oder Eltern von Kleinkindern, ohnehin einen ruhigeren Start ins neue Jahr wünschen.

Garderobenbank, Mehrzwecktisch, Schliessfachschrank,

Comments are currently closed.


Powered by WordPress. Designed by elogi.
Zur Werkzeugleiste springen