Die besondere Art der Flik Flak Uhr

26. Dezember 2012 Checking Web Shopping

Die Jungenuhr Flikflak zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass die lustigen Figuren Flik und Flak den Kindern fantasievoll beibringen, die Uhrzeit zu lernen. Aber was oder wer genau steckt eigentlich hinter Flik Flak?

Der große Bruder und die kleine Schwester

Wer auf das Ziffernblatt der Kinderuhr Flikflak schaut, wird schnell zwei Figuren entdecken. Hier haben sich die Entwickler der Uhr ein Geschwisterpärchen ausgesucht. Neben dem großen Bruder Flik, gibt es noch die kleine Schwester Flak. Der große Bruder Flik, dessen Lieblingsfarben blau und weiß sind, thront als Minutenanzeiger in Blau-weiß. Er benötigt 1 Minute Zeit, um auf dem passenden mittleren Kreis von einer Zahl zur nächsten Zahl zu gelangen. Eine ganze Stunde hingegen braucht er, um an seinen Ausgangspunkt bei 60 zurückzukehren. Währenddessen rückt seine kleine Schwester Flak in ihrer Lieblingsfarbe Rot als Stundenanzeiger gemächlich und zuverlässig vor, um nacheinander auf die farbig gestalteten Stundenzahlen zu zeigen. Sie braucht ganze 12 Stunden, um an ihre Ausgangsposition zurückzukommen. Da sich Flik und Flak so die Aufgaben der Zeit teilen, sind sie ein gutes Team, um den Kindern spielend die Uhrzeit beizubringen.

Im lustigen Hinterherlaufen wird die Uhrzeit angezeigt

Bruder Flik ist größer und älter als Schwester Flak und kann dadurch natürlich auch viel schneller laufen. Dieser bewegt sich um das 60 Minutenzifferblatt, während sich die kleinere Schwester Flak durch ihre kürzeren Beine langsamer bewegt und immer 1 Stunde vorwärts läuft. Sie laufen, als würden sie Fang mich spielen, hintereinander her, wobei jeder einzelne Schritt, den beide laufen, die Zeit angibt. Flak, das kleine Mädchen, ist der Stundenzeiger der Madchenuhr, den die Kinder zuerst lesen sollten. Danach zeigt Flik als größerer Bruder die Minuten an. Und so wird die Uhrzeit gelesen!

Heute befindet sich in jeder normalen Verpackung eine Uhr, mit der die Kinder spielen können und so beim Spielen ganz einfach das Lesen der Uhr durch die farbige Untermalung der Zeit erlernen können. Natürlich können auch die Eltern in dieses lustige Spiel einsteigen und die Zeiger der Uhr auf eine bestimmte Zeit stellen. Dann muss das Kind ganz einfach mit der Hilfe von Flik und Flak herausfinden, welche Uhrzeit gerade auf der Uhr zu sehen ist.

Flik Flak, Kinder, Uhren,

Comments are currently closed.


Powered by WordPress. Designed by elogi.
Zur Werkzeugleiste springen